30. November 2016

890 gestrichene Lufthansa-Flüge durch Pilotenstreik

Frankfurt/Main (dpa) - Rund 98 000 Lufthansa-Passagiere sind heute von den Flugausfällen durch die Streiks der Piloten der Airline betroffen. Lufthansa hat 890 Verbindungen gestrichen. Und der Dauerstreik der Lufthansa-Piloten ärgert mittlerweile nicht nur die Kunden. Der Betriebsrat Boden in Frankfurt/Main hat für heute eine Demonstration gegen den Ausstand der Piloten organisiert. Einem Bericht der «Bild»-Zeitung zufolge macht sich bei der Lufthansa bereits ein Buchungsrückgang bemerkbar.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
UMFRAGE
Kanzlerkandidaten

In der SPD tobt die Debatte über den Kanzlerkandidaten. Wer sollte aus Ihrer Sicht Amtsinhaberin Angela Merkel herausfordern?

Zeitschriftenvorteil