28. Februar 2009

Der Vermietungs-Service

Wer eine Wohnung oder ein Haus kaufen möchte, für den ist das ImmobilienCenter der Kreissparkasse schon immer die richtige Adresse. Die Experten der Kreissparkasse helfen nicht nur bei der Suche nach dem passenden Objekt.

Auch bei der Finanzierung und bei der Auswahl der richtigen Versicherung setzen viele Interessenten auf das Know-how der Kreissparkasse, von dem selbstverständlich auch diejenigen profitieren, die eine Immobilie möglichst rasch und zu marktgerechten Konditionen verkaufen wollen.
Seit nunmehr zwei Jahren bietet die Kreissparkasse ihren Kunden auch den Vermietungsservice – „eine weitere Dienstleistung und konsequente Ergänzung“, sagt Andreas Schmidt, Leiter Geschäftsfeldmanagement Immobilien der Kreissparkasse.
„Eine Vielzahl von Wohnungseigentümern bzw. Vermietern nutzen diesen Service, denn viele von ihnen wollen oder können ihre Immobilie nicht in Eigenregie vermieten. Auch diese Kunden haben in uns den richtigen Partner“, so Schmidt. „Damit bieten wir den kompletten Service rund um die Immobilie.“
Die Spezialisten im ImmobilienCenter verfügen über jahrelange Erfahrung und haben den nötigen Marktüberblick. Auch dank der Mitarbeiter in über 100 Geschäftsstellen der Kreissparkasse Ludwigsburg im Landkreis haben sie stets das „Ohr am Markt“. So erfahren sie oft etwas früher, wann und wo eine schöne Wohnung oder ein schmuckes Haus zur Vermietung ansteht, oder wer gerade welches Mietobjekt sucht. „Diese Marktnähe, dieser Informationsvorsprung bringt zweifellos Vorteile – sowohl für die Mieter- als auch für die Vermieterseite“, weiß Schmidt.
Wenn ein Vermieter einen seriösen und professionellen Makler mit der Vermietung seiner Wohnimmobilie beauftragt, so hat er hierbei ein hohes Maß an Sicherheit. Denn dieser ermittelt nicht nur den marktgerechten Mietpreis, der für die wirtschaftliche Seite des Mietverhältnisses von entscheidender Bedeutung ist. Er erstellt zudem ein Vermietungskonzept inklusive Exposé, schöpft alle Marketingmöglichkeiten aus, prüft die Mietinteressenten hinsichtlich Eignung und Bonität und führt Besichtigungstermine nur mit denjenigen durch, die auch tatsächlich als Mieter infrage kommen.
Aber das ist noch nicht alles: Wurde der passende Mieter gefunden, bereitet der Experte den Mietvertrag vor und kümmert sich um die Abwicklung aller Formalitäten. Und das Beste: Dieser Service ist für den Vermieter kostenlos.
Der Vermietungs-Service der Kreissparkasse ist aber auch für den Mietinteressenten vorteilhaft. In einer umfassenden Bedarfsanalyse werden seine Wünsche und Kriterien an das Mietobjekt genau erfasst. Danach wird passend zu seinen individuellen Anforderungen und Preisvorstellungen eine Vorauswahl aus dem großen und vielfältigen Objektangebot des ImmobilienCenters zusammengestellt.
„Wir im ImmobilienCenter verstehen uns als fairer und neutraler Mittler zwischen Vermieter und Mieter. Darauf und auf eine kompetente Beratung sowie eine reibungslose Abwicklung können sich unsere Kunden verlassen“, so Schmidt.
Auf die Frage, ob dieser Service nur Kunden der Kreissparkasse zur Verfügung steht, sagt er: „Nein – keinesfalls, gerade auch von Mietern und Vermietern, die noch nicht Kunde der Kreissparkasse sind, wird der Service besonders genutzt.“
Info: Vermietungs-Service der Kreissparkasse, Telefon (0 71 41) 1 48-58 26.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
UMFRAGE
Kanzlerkandidaten

In der SPD tobt die Debatte über den Kanzlerkandidaten. Wer sollte aus Ihrer Sicht Amtsinhaberin Angela Merkel herausfordern?

UMFRAGE
Smartphones

Sollen Smartphones in Schulen verboten werden?

Zeitschriftenvorteil