08. Oktober 2008

Die Krönung des Hauses erstrahlt in neuem Glanz

(red) – Das Dach eines Hauses trotzt Wind und Wetter. Ob Schnee, Regen, Hagel oder Frost – darunter hält es immer trocken und warm. Doch für die Ewigkeit ist nichts gebaut, auch das beste Dach kommt einmal in die Jahre. Eine Renovierung der Krönung des Hauses ist daher von Zeit zu Zeit unerlässlich.

Bild: privat

Gerade bei Altbauten lohnt sich ungefähr alle fünf Jahre ein genauer Blick auf und unter das Dach. Kleinere feuchte Stellen, etwas morsches Holz oder ein paar gebrochene Ziegel, sind Vorboten eines langsamen Verfalls. Zudem ist oft bei älteren Häusern das Dach noch gar nicht oder nur unzureichend gedämmt.
„Eine umfassende Renovierung ist wertvoll für die Zukunft. So können Folgekosten vermieden werden und der Wert des Hauses steigt“, ist sich Direktor Klaus-Dieter Walther, Leiter des Privatkundenbereichs bei der Volksbank Ludwigsburg, sicher.
Die gute Dämmung eines Daches ist in vielerlei Hinsicht von Vorteil. So werden die Umwelt und der Geldbeutel geschont, schließlich können die Heizkosten zumeist deutlich gesenkt werden.
Manchmal steht aber auch der komplette Ausbau des Dachs an. „Dabei entsteht ein Wohnraum mit besonderem Ambiente, der vielfältig genutzt werden kann“, so Walther. Zusätzlich installierte Solar- oder Photovoltaikanlagen auf dem Dach sehen nicht nur modern aus, sondern helfen auch Geld zu sparen. Mit einer Solaranlage lässt sich Warmwasser im Haus bereiten oder die Heizung unterstützen, Photovoltaikanlagen erzeugen Strom.
Egal, welche Arbeiten anstehen, Walther rät dabei, auf einen kompetenten Finanzierungspartner zu setzen. Dann könnten die Kosten für eine Dachsanierung unter Umständen deutlich gesenkt werden. So würden Renovierer beispielsweise bei der Volksbank Ludwigsburg maßgeschneiderte Konzepte erhalten, die zudem öffentliche Fördermittel mit einbeziehen, verspricht das Unternehmen.
„Der Um- und Ausbau eines Daches ist sicher zeitaufwendig, doch das Endergebnis entschädigt dafür: nicht nur optisch, denn auch im neuen Energieausweis für Häuser macht sich die Renovierung positiv bemerkbar. So bleibt das Haus im Wert stabil und ist die ideale Altersvorsorge“, betont Finanzexperte Walther.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
Digitale Beilage
UMFRAGE
Smartphones

Sollen Smartphones in Schulen verboten werden?

Zeitschriftenvorteil