21. März 2017

EU-Kommissar Hahn: Türkische Nazi-Vergleiche inakzeptabel

Berlin (dpa) - EU-Erweiterungskommissar Johannes Hahn hat die jüngsten Nazi-Vergleiche türkischer Politiker scharf kritisiert. Die absurden und inakzeptablen Nazi-Vergleiche seien auf das Entschiedenste zurückzuweisen, sagte Hahn der «Bild»-Zeitung. Mit Drohungen könne man keine Politik machen, sie machten einen vernünftigen Dialog unmöglich. Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hatte am Sonntag Kanzlerin Angela Merkel erstmals persönlich «Nazi-Methoden» vorgeworfen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
UMFRAGE
Finanzlage im Rentenalter

Mehr als ein Drittel der Bundesbürger zwischen 40 und 55 Jahren geht laut einer Studie von einer schlechten Finanzlage im Rentenalter aus. Fürchten Sie sich vor finanziellen Engpässen, wenn Sie einmal pensioniert sind?

Digitale Beilage
Digitale Beilage
Zeitschriftenvorteil