16. Februar 2017

FC Schalke in der Europa League auf Achtelfinalkurs

Thessaloniki (dpa) - Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 kann sich nach einem hochverdienten 3:0-Sieg beim zweimaligen griechischen Meister PAOK Saloniki große Hoffnungen auf den Einzug ins Achtelfinale der Europa League machen. Guido Burgstaller, Max Meyer und Klaas-Jan Huntelaar erzielten im Zwischenrunden-Hinspiel am Abend die Tore. Nach dem vierten Pflichtspiel ohne Niederlage in Serie hat die Mannschaft von Trainer Markus Weinzierl im Rückspiel am kommenden Mittwoch gute Chancen auf den Einzug in die Runde der besten 16.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
UMFRAGE
Ludwigsburger Bahnhof

Fühlen Sie sich am Ludwigsburger Bahnhof sicher?

Digitale Beilage
Zeitschriftenvorteil