20. Juni 2017

Gabriel fordert mehr internationale Hilfe für Flüchtlinge

Berlin (dpa) - Außenmister Sigmar Gabriel hat mehr internationale Unterstützung bei der Bewältigung der weltweiten Flüchtlingsnot gefordert. Deutschland könne diese Herausforderungen nicht alleine meistern, sagte Gabriel anlässlich des heutigen Weltflüchtlingstags. Man brauche gemeinsame internationale Anstrengungen und eine gerechtere Verantwortungsteilung, um das Leid von Flüchtlingen in aller Welt zu lindern und langanhaltende Flüchtlingskrisen gar nicht erst entstehen zu lassen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
UMFRAGE
Diskussionen gehen weiter

Halten Sie den Videobeweis nach Ihren ersten Eindrücken für sinnvoll?

Workshop Schülerreporter

Am 1. & 2. August 2017, je von 10-15 Uhr Recherchieren, Schreiben, Gestalten...

Zeitschriftenvorteil