18. Juni 2017

Merkel trägt sich in Kondolenzbuch für Kohl ein

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich im Berliner Kanzleramt in das Kondolenzbuch für den gestorbenen Altkanzler Helmut Kohl eingetragen. «Mit Helmut Kohl verlieren wir einen großen Deutschen und großen Europäer», schrieb sie. «Er hat sich um die Wiedererlangung der Einheit unseres Vaterlandes und die Europäische Einigung wie kaum ein anderer verdient gemacht. Wir Deutschen verdanken ihm viel. Ich verneige mich vor seinem Angedenken», schließt der Text, der mit «Angela Merkel» unterschrieben ist. Ein Kondolenzbuch liegt im Foyer des Bundeskanzleramtes aus.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
UMFRAGE
Diskussionen gehen weiter

Halten Sie den Videobeweis nach Ihren ersten Eindrücken für sinnvoll?

Workshop Schülerreporter

Am 1. & 2. August 2017, je von 10-15 Uhr Recherchieren, Schreiben, Gestalten...

Zeitschriftenvorteil