01. Dezember 2016

Norweger Carlsen wieder Schachweltmeister

New York (dpa) - Magnus Carlsen ist wieder Schach-Weltmeister. Der Norweger verteidigte seinen Titel im Tiebreak mit 3:1 gegen den Russen Sergej Karjakin. Nach zwölf Partien mit normaler Bedenkzeit hatte es in New York 6:6 gestanden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
UMFRAGE
Diskussionen gehen weiter

Halten Sie den Videobeweis nach Ihren ersten Eindrücken für sinnvoll?

Workshop Schülerreporter

Am 1. & 2. August 2017, je von 10-15 Uhr Recherchieren, Schreiben, Gestalten...

Zeitschriftenvorteil