01. Dezember 2016

Norweger Carlsen wieder Schachweltmeister

New York (dpa) - Magnus Carlsen ist wieder Schach-Weltmeister. Der Norweger verteidigte seinen Titel im Tiebreak mit 3:1 gegen den Russen Sergej Karjakin. Nach zwölf Partien mit normaler Bedenkzeit hatte es in New York 6:6 gestanden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
UMFRAGE
Finanzlage im Rentenalter

Mehr als ein Drittel der Bundesbürger zwischen 40 und 55 Jahren geht laut einer Studie von einer schlechten Finanzlage im Rentenalter aus. Fürchten Sie sich vor finanziellen Engpässen, wenn Sie einmal pensioniert sind?

Digitale Beilage
Zeitschriftenvorteil