28. November 2016

Ohio University warnt vor bewaffnetem Mann auf dem Campus

Columbus (dpa) - Auf dem Campus der Ohio State University in der US-Stadt Columbus ist einer Warnung der Universität zufolge ein bewaffneter Schütze unterwegs. Die Universität forderte via Twitter die Studenten auf: «Lauft weg, versteckt Euch, kämpft!». Genauere Angaben gab es zunächst nicht. Auch darüber, ob Schüsse gefallen sind, war zunächst nichts bekannt. Auf dem Campus studieren rund 66 000 junge Leute. Fernsehbilder zeigten eine große Zahl von Einsatzfahrzeugen von Polizei und Feuerwehr in der Nähe des Campus.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
Digitale Beilage
UMFRAGE
Smartphones

Sollen Smartphones in Schulen verboten werden?

Zeitschriftenvorteil