20. Juni 2017

Scheunenbrand verursacht Millionenschaden

Viechtach (dpa) - Ein Scheunenbrand in Niederbayern hat nach Polizeiangaben einen Sachschaden von mindestens ein bis zwei Millionen Euro verursacht. Das Feuer war demnach in der Nacht aus bislang unbekannten Gründen ausgebrochen. Die Flammen griffen auch auf zwei Wohnhäuser über. Verletzt wurde bei dem Großbrand in Viechtach niemand. Die Löscharbeiten dauern an. Weitere Angaben machte die Polizei zunächst nicht.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
UMFRAGE
Geldautomaten

Vor 50 Jahren wurde der erste Geldautomat in Betrieb genommen. Wie häufig nutzen Sie Geldautomaten?

Workshop Schülerreporter

Am 1. & 2. August 2017, je von 10-15 Uhr Recherchieren, Schreiben, Gestalten...

Zeitschriftenvorteil