22. April 2017

Toupet machte Helmut Lotti Alpträume

Düsseldorf (dpa) - Nach sieben Jahren künstlerischer Auszeit kehrt Helmut Lotti mit einer Tournee und ohne Toupet zurück ins Rampenlicht. Er sei musikalisch wieder der Alte - «nur ohne Haare», sagte der belgische Entertainer der in Düsseldorf erscheinenden «Rheinischen Post». Auf das Haarteil von früher verzichtet er. «Ich fühlte mich nicht wohl mit dem Ding auf dem Kopf», sagte Lotti. «Ich hatte sogar Alpträume. Wirklich. Ich fand das sehr schlimm. Ich bin doch der erste, der andere auslacht, wenn sie damit rumlaufen.»

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
Redaktionsblog
UMFRAGE
Volksabstimmung

Die hohe Zustimmung unter den Deutschtürken für das Präsidialsystem in der Türkei sorgt für Diskussionen. Beeinflusst der Ausgang der Volksabstimmung Ihrer Ansicht nach das Zusammenleben in Deutschland?

Zeitschriftenvorteil