19. April 2017

Trump-Dekret zu «Buy American»-Politik

Washington (dpa) - «Buy American, Hire American» - US-Präsident Donald Trump hat ein Dekret unterzeichnet, dass US-Firmen bei Regierungsaufträgen künftig bevorzugen soll. Außerdem will er gegen angeblichen Missbrauch bei der Visa-Vergabe an ausländische Fachkräfte vorgehen. Die Bundesbehörden sollen nun erst einmal Reformvorschläge erarbeiten, wie eine Politik «Kauft amerikanische Produkte, stellt Amerikaner ein» umgesetzt werden kann.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
Redaktionsblog
UMFRAGE
Volksabstimmung

Die hohe Zustimmung unter den Deutschtürken für das Präsidialsystem in der Türkei sorgt für Diskussionen. Beeinflusst der Ausgang der Volksabstimmung Ihrer Ansicht nach das Zusammenleben in Deutschland?

Zeitschriftenvorteil