Schwieberdingen
Ludwigsburg | 17. Februar 2017

10 000 Euro Schaden beim Einparken

Ein Schaden von 10 500 Euro ist bei einem Unfall entstanden, der sich am Freitag kurz vor 9 Uhr im Birkenweg ereignete. Ein 86-Jähriger hatte seinen Mercedes angehalten, um rückwärts am rechten Fahrbahnrand in eine Parklücke zu fahren. Als er einparken wollte, kam es zu dem Missgeschick. Da an seinem automatikbetriebenen Auto der Vorwärtsgang eingelegt war, fuhr der Wagen vorwärts gegen eine Gartenmauer. Der Senior blieb unverletzt und die Mauer unbeschädigt. Beim anschließenden Einparken stieß er gegen einen abgestellten Ford, so dass dieser leicht beschädigt wurde. Der Mercedes war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. (red)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
Mein Ort
Wählen Sie Ihren Ort
GerlingenDitzingenKorntal-MünchingenHemmingenSchwieberdingenEberdingenVaihingen an der EnzMöglingenLudwigsburgAspergKornwestheimRemseck am NeckarMarkgröningenOberriexingenSersheimTammFreiberg am NeckarBenningenMarbach am NeckarErdmannhausenAffalterbachSteinheim an der MurrMurrPleidelsheimIngersheimBietigheim-BissingenSachsenheimFreudentalLöchgauBesigheimHessigheimMundelsheimGroßbottwarOberstenfeldPrevorstGemmrigheimWalheimErligheimBönnigheimKirchheim am NeckarOttmarsheim
Nachrichten und mehr aus Ihrer Region!
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus: