Vaihingen
Ludwigsburg | 21. April 2017

Beim Abbiegen gegen Straßenlaterne gefahren

Vermutlich weil er sich alkoholisiert hinter das Steuer seines Wagens gesetzt hatte und zudem zu schnell fuhr, verursachte ein 39-Jähriger am Donnerstag gegen 20 Uhr in der Mühlstraße in einen Unfall. Der Mann wollte von der Friedrich-Siller-Straße in die Mühlhäuser Straße abbiegen, verlor jedoch die Kontrolle über sein Auto und fuhr stattdessen gegen eine Straßenlaterne, die durch die Wucht des Aufpralls umknickte. Ob der 39-Jährige derzeit überhaupt einen Führschein hat, muss die Polizei noch ermitteln. Den Schaden beziffert sie auf 7000 Euro. (red)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
Mein Ort
Wählen Sie Ihren Ort
GerlingenDitzingenKorntal-MünchingenHemmingenSchwieberdingenEberdingenVaihingen an der EnzMöglingenLudwigsburgAspergKornwestheimRemseck am NeckarMarkgröningenOberriexingenSersheimTammFreiberg am NeckarBenningenMarbach am NeckarErdmannhausenAffalterbachSteinheim an der MurrMurrPleidelsheimIngersheimBietigheim-BissingenSachsenheimFreudentalLöchgauBesigheimHessigheimMundelsheimGroßbottwarOberstenfeldPrevorstGemmrigheimWalheimErligheimBönnigheimKirchheim am NeckarOttmarsheim
Nachrichten und mehr aus Ihrer Region!
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus: