marbach
Ludwigsburg | 29. November 2016

Beim Wenden Gegenverkehr übersehen

Beim Wenden seines Autos übersah ein 57-Jähriger offenbar den Gegenverkehr, so dass es am Dienstag gegen 10.45 Uhr zu einem Unfall in der Güntterstraße kam. Nach Angaben der Polizei war der Mann in Richtung König-Wilhelm-Platz unterwegs, als er auf der Fahrbahn wendete, obwohl ihm eine 45-Jährige in einem Mercedes entgegenkam. Die Autos stießen zusammen, beide mussten nach dem Unfall abgeschleppt werden. Den Schaden beziffert die Polizei auf eine Summe von 10 500 Euro. (red)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
Mein Ort
Wählen Sie Ihren Ort
GerlingenDitzingenKorntal-MünchingenHemmingenSchwieberdingenEberdingenVaihingen an der EnzMöglingenLudwigsburgAspergKornwestheimRemseck am NeckarMarkgröningenOberriexingenSersheimTammFreiberg am NeckarBenningenMarbach am NeckarErdmannhausenAffalterbachSteinheim an der MurrMurrPleidelsheimIngersheimBietigheim-BissingenSachsenheimFreudentalLöchgauBesigheimHessigheimMundelsheimGroßbottwarOberstenfeldPrevorstGemmrigheimWalheimErligheimBönnigheimKirchheim am NeckarOttmarsheim
Nachrichten und mehr aus Ihrer Region!
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus: