LUDWIGSBURG | 18. Juli 2008

Die raffinierten Tricks der Schule am Favoritepark

(kaja) – Da staunte der LKZ-Kürbis-Experte: Schon solche Riesenfrüchte! Wie kann das denn sein? Die Schule am Favoritepark hat darauf eine ganz simple Antwort: Pappmaché macht’s möglich. Lehrerin Ulla Bauer-Sabo nimmt die LKZ-Aktion zum Anlass, das Thema Kürbisse immer mal wieder in den Unterricht einfließen zu lassen. Und so bastelte man eben Riesenfrüchte aus Pappmaché. Auch die regelmäßige Zeitungslektüre gehört für die Schüler dazu: denn auf die Ratschläge in den Kürbis-Tipps möchten die Hobbyzüchter nicht mehr verzichten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Mein Ort
Wählen Sie Ihren Ort
GerlingenDitzingenKorntal-MünchingenHemmingenSchwieberdingenEberdingenVaihingen an der EnzMöglingenLudwigsburgAspergKornwestheimRemseck am NeckarMarkgröningenOberriexingenSersheimTammFreiberg am NeckarBenningenMarbach am NeckarErdmannhausenAffalterbachSteinheim an der MurrMurrPleidelsheimIngersheimBietigheim-BissingenSachsenheimFreudentalLöchgauBesigheimHessigheimMundelsheimGroßbottwarOberstenfeldPrevorstGemmrigheimWalheimErligheimBönnigheimKirchheim am NeckarOttmarsheim
Nachrichten und mehr aus Ihrer Region!
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus:

Anzeige