25. Mai 2011

Schnupperspaß, Spiele und ein Live-Konzert

(red) – Die Jugendmusikschule Ludwigsburg lädt zu einem Tag der offenen Tür am Samstag, 28. Mai, ein. Seit Wochen haben Schüler und Lehrer in der Karlskaserne vielerlei vorbereitet, das Einblicke in die Arbeit der Musikschule gibt.

Die einzelnen Fachbereiche präsentieren unterschiedliche Veranstaltungen. Nach diesen stehen die entsprechenden Fachlehrer für interessierte Kinder, Jugendliche und Erwachsene für Fragen zur Verfügung. Auch gibt es die Möglichkeit, die verschiedenen Instrumente kennenzulernen und vor Ort gleich auszuprobieren. Die Lehrerinnen des Elementarbereichs bieten für die Kleinen und ihre Eltern zusätzliche Aktionen zum Mitmachen an – ob Bodypercussion oder offenes Singen, Hörrätsel oder Tänze für die ganze Familie. Im Hof wird der Liedermacher Hans Spielmann Kinder zum Spielen, Tanzen und Lauschen anregen. Wer Lust und Bedarf hat, kann beim großen Notenflohmarkt stöbern. Kaffee und gebackener Kuchen laden zum Verweilen ein. Höhepunkt wird um 19 Uhr das Konzert der Charles’ Barracks Big-Band werden, das mit finanzieller Unterstützung des Freundeskreises zustande kommt. Wie bewährt wird die Band die Stimmung in der Reithalle zum Brodeln bringen. Ein detailliertes Tagesprogramm ist im Internet unter www.jms-lb.de einsehbar.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Mein Ort
Wählen Sie Ihren Ort
GerlingenDitzingenKorntal-MünchingenHemmingenSchwieberdingenEberdingenVaihingen an der EnzMöglingenLudwigsburgAspergKornwestheimRemseck am NeckarMarkgröningenOberriexingenSersheimTammFreiberg am NeckarBenningenMarbach am NeckarErdmannhausenAffalterbachSteinheim an der MurrMurrPleidelsheimIngersheimBietigheim-BissingenSachsenheimFreudentalLöchgauBesigheimHessigheimMundelsheimGroßbottwarOberstenfeldPrevorstGemmrigheimWalheimErligheimBönnigheimKirchheim am NeckarOttmarsheim
Nachrichten und mehr aus Ihrer Region!
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus:

Anzeige