LUDWIGSBURG | 02. September 2008

Von Rastazöpfle und der Freude am Leben

Ddie Ferienaktion lästert ja gerne mal darüber, was für eine Servicewüste unser schönes Heimatland ist, wo es für Dienstleistungen zwar eine Gewerkschaft gibt aber niemand, der selbige in die Hand nimmt.


Das ist natürlich ein dummes Vorurteil – was eine ganz spezielle Dienstleistung anbelangt: Es geht um das Flechten von Rastazöpfen. Eine gewisse Diana White hat sich darauf spezialisiert. Sie flicht aus Eigen- oder Kunsthaar die Jamaika-Zöpfle. So steht’s auf einer Visitenkarte, die uns Hannelore Lipinski aus Ludwigsburg zukommen ließ. Sie selbst verreist zwar nicht mit Rastazöpfen, aber sie bedankt sich für die Einladung bei ihren Familien in Dresden. Auch dort im Sächsischen hat die Ferienaktion ihre Fans, die unter www.lkz.de/Ferienaktion fleißig mitlesen.
Einen tollen Visitenkarten-Service leistet Gisela Rack aus Möglingen für die Ferienaktion. Gleich zwei Mal hat sie sich jetzt bei uns mit einem Stapel Kärtle gemeldet, von der Insel Norderney und von zu Hause. Seitdem wissen wir, dass es hierzulande auch Spaß-Dienstleistungen gibt. Jedenfalls hört sich die Möglinger Theatergruppe „Das Fidele Dutzend“ ganz danach an. Links im Internet zu diesen und anderen Theaterfreunden unter www.amateurtheater-netz.de.
Grüßen lässt Gisela Rack die Getränkehandlung Günther in Möglingen und alle Stammgäste sowie Schwiegermutter Rack, Anni Zeeb in Ludwigsburg und Familie Steimle in Möglingen, die sich darum kümmerte, dass die Rackschen Blumen nicht verdorrten.
Wer nicht so richtig fidel durchs Leben gehen kann, muss deswegen nicht gleich zur Flasche greifen. Auch für mehr Lebensfreude gibt es heutzutage Dienstleistungen. Zum Beispiel in Markgröningen. Von dort haben uns Irmgard und Robert Wörnert aus Markgröningen Visitenkarten geschickt. Unter anderem eine, die eben für Beratung in Sachen Lebensfreuden wirbt. Mehr unter www.lebensfreuden.com.
Intakte Flora und Fauna, liebenswerte Menschen um einen herum – wer da keinen Spaß am Leben hat, der muss schon tot sein. Klaus und Andrea Steimle jedenfalls haben viel Freude gehabt in Mazedonien am wunderschönen Ohridsee an der Grenze zu Albanien.
Das freut auch die Ferienaktion der LKZ, zumal sie jetzt auch ein mazedonisches Visitenkärtle in ihrer Sammlung hat.
Info: Visitenkarte an die Ludwigsburger Kreiszeitung, Ferienaktion, Körnerstraße 14–18, 71634 Ludwigsburg.

Wilfried Hahn
Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Mein Ort
Wählen Sie Ihren Ort
GerlingenDitzingenKorntal-MünchingenHemmingenSchwieberdingenEberdingenVaihingen an der EnzMöglingenLudwigsburgAspergKornwestheimRemseck am NeckarMarkgröningenOberriexingenSersheimTammFreiberg am NeckarBenningenMarbach am NeckarErdmannhausenAffalterbachSteinheim an der MurrMurrPleidelsheimIngersheimBietigheim-BissingenSachsenheimFreudentalLöchgauBesigheimHessigheimMundelsheimGroßbottwarOberstenfeldPrevorstGemmrigheimWalheimErligheimBönnigheimKirchheim am NeckarOttmarsheim
Nachrichten und mehr aus Ihrer Region!
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus:

Anzeige