Ob sich ein privates Elektroauto lohnt, hängt nicht nur von den Kosten, sondern von zahlreichen weiteren Faktoren ab. Foto: Lino Mirgeler/dpa
Ludwigsburg
Wann lohnt sich ein Elektroauto?

Für wen lohnt sich ein privates Elektroauto oder ein Plug-in-Hybrid, der zusätzlich einen Verbrenner an Bord hat? So mancher Autofahrer dürfte sich diese Fragen nicht erst seit dem Dieselskandal ... mehr

Das Prüfen und Korrigieren des Reifendrucks macht nur bei kalten oder handwarmen Reifen Sinn. Foto: ProMotor/Timo Volz
Ludwigsburg
Flascher Reifendruck kann gefährlich werden

Zugegeben, Reifendruck kontrollieren ist lästig: hinhocken, an den Ventilen fummeln, hin und her rennen, wenn kein transportables Messgerät da ist. Und am Ende sind auch noch die Finger schmutzig. ... mehr

Puh, was für eine Hitze: Wer sich auf hohe Temperaturen nicht richtig vorbereitet, etwa zu wenig trinkt, riskiert auch die Verkehrssicherheit. Foto: Christin Klose/tmn
Ludwigsburg
Heißes Auto kann gefährlich werden

Sommer, Sonne – Hitze unterm Dach. Der Innenraum eines Autos kann sehr schnell sehr warm werden. Ein wesentlicher Grund dafür: die vielen Glasflächen. Allen voran die Frontscheibe. „Allein die ... mehr

Ludwigsburg
Sicher durch Autobahnbaustellen

Im normalen Reisetempo geht es auf der Autobahn schnell dem Ziel entgegen, doch plötzlich das Schild: Baustelle. Worauf man achten sollte, um gut durchzukommen: ... mehr

Besonders ärgerlich, aber möglich: eine Panne auf der Urlaubsreise. Daher sollten auch die jeweils vorgeschriebenen Warnwesten für Fahrer und Passagiere an Bord sein. Foto: Markus Scholz/dpa-tmn
Ludwigsburg
Andere Länder – andere Verkehrsregeln

Andere Länder, andere Sitten – und andere Verkehrsregeln. Daran sollten Urlauber denken, wenn sie mit ihrem Auto ins Ausland fahren. Neben der Kenntnis der jeweiligen gesetzlichen Besonderheiten ... mehr

Kein Saft mehr: Wie die ADAC-Pannenstatistik zeigt, waren Probleme mit der Batterie mit Abstand die häufigste Pannenursache im Jahr 2016. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/tmn
Ludwigsburg
Batterieprobleme sind beim Auto die Pannenursache Nummer eins

Kein Strom mehr, das Auto bleibt liegen: Probleme mit der Batterie sind mit großem Abstand die häufigste Ursache für Fahrzeugpannen in Deutschland. Das zeigt die ADAC-Pannenstatistik für das Jahr ... mehr

Maßnahmen wie Alarmanlagen oder Wegfahrsperren können helfen, einen Autodiebstahl zu vereiteln. Foto: Diana Pfister/tmn
Ludwigsburg
Effektiver Schutz vor Autodiebstahl

Brecheisen und Schraubenzieher haben in der Regel ausgedient. Heute sind Autodiebe bestens organisiert, gehen hoch professionell vor und schlagen mit modernsten Techniken zu. Doch den versierten ... mehr

Auf Erste Hilfe vorbereitet sein: Der Inhalt des Verbandskastens sollte noch haltbar sein. Fehlt der Kasten ganz, werten das die Tüv-Prüfer als geringen Mangel. Foto: Christin Klose
Ludwigsburg
Gut vorbereitet auf Tüv und Co.

Auf Prüfungen sollte man sich gut vorbereiten. Das gilt für das Auto und dessen wichtigsten Check: die Kfz-Hauptuntersuchung (HU). Denn trotz steigender technischer Komplexität lassen sich viele ... mehr

Kreis Ludwigsburg
Verkehr auf A 81 im Kreis immer dichter

Belastung stärker gestiegen als im Landesdurchschnitt – Auf der B 10 bei Vaihingen höchster Schwerlastanteil – Fahrzeuge automatisch gezählt ... mehr

Ludwigsburg
2013: Die 88 Unfallschwerpunkte im Landkreis Ludwigsburg

Exakt 464 Unfälle meldet das Polizeipräsidium Ludwigsburg für die 88 Unfallschwerpunkte im Landkreis: mit insgesamt drei Toten sowie 262 Leicht- und 51 Schwerverletzten. Der gesamte Schaden liegt ... mehr

Mit dem neuen Familienmitglied Vitara zeigt Suzuki ein kompaktes SUV mit authentischem Design. Foto: Suzuki
Ludwigsburg
Suzuki Vitara feiert Deutschlandpremiere

Mit einem Festival wird der Suzuki Vitara in Deutschland begrüßt. Das Auto mit großzügigem Platzangebot und effizienten Motorisierungen feiert heute Premiere. ... mehr

Effizienz-Kennzeichnungs-Verordnung
Neues Reifen-Label kommt gut an

Fast jeder zweite deutsche Autofahrer bewertet die Kennzeichnung für Autoreifen als sehr sinnvoll ... mehr

Ludwigsburg
Zukunftstauglich: Barrierefreie Badgestaltung

Wer heute ein Bad ausstattet, macht es mit Blick auf vorzugsweise langes Verbleiben in den eigenen vier Wänden zukunftstauglich. Die bodengleiche Dusche als Tribut ans Alter ist also gesetzt. ... mehr

In einer großzügigen Wohnküche haben alle Spaß. Schallreduzierte Einbaugeräte tragen in erheblichem Maße zum Wohlbefinden bei. Foto: AMK
Ludwigsburg
Lifestyle, individuelle Vielfalt, Behaglichkeit und Komfort

Lärm gilt als einer der großen Stressfaktoren, denn nichts nervt so sehr wie ein individuell als unangenehm empfundenes, permanentes Grundgeräusch oder sich wiederholende Lärmspitzen, selbst wenn ... mehr

Duschflächen, bei denen der Ablauf wandseitig bzw. seitlich sitzt, sollen das Auftreten unter der Brause noch angenehmer machen und die Standsicherheit des Nutzers erhöhen. Foto: Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft/Bette
Ludwigsburg
Neue Abläufe im Bad bringen Komfort

Die neue Königsklasse sind Systeme, die außerhalb der begehbaren Fläche in die Wand integriert werden. Das Wasser fließt in eine Rinne oder aber in eine Öffnung mit Blende, statt unter den Füßen ... mehr

Wichtig sind bei einem Holzbohrer vor allem ein sauberer Schliff der Wendel und der Spitzen. Foto: Daniel Maurer/dpa
Ludwigsburg
Worauf es bei einem Holzbohrer ankommt

Ohne Ausriss ein Loch ins Holz bohren – damit Bohrungen sauber und präzise gelingen, kommt es auf ein gutes Werkzeug und die richtige Technik an. Ein Tipp: „Die Spitze zunächst nur leicht ... mehr

Offensichtliche Wasserschäden, etwa durch einen defekten Duschkopf, können Heimwerker oft selbst reparieren. Anders sieht dies mit Schäden hinter der Wand aus. Foto: Markus Scholz/dpa
Ludwigsburg
Rätselhafte Wasserschäden

Nasse Flecken an Decken und Wänden, Pfützen auf dem Fußboden – sind Rohre oder Armaturen undicht, sucht sich das Wasser seinen Weg im Haus. Das Leck zu finden, kann sich schwierig gestalten, denn ... mehr

Bei der Planung der Terrasse sollten Bauherren sich überlegen, wie viel Platz sie benötigen. Foto: monropic - Fotolia
Ludwigsburg
Platz für sechs Stühle und einen Tisch

Oft bestimmt die Gartengröße die Fläche der Terrasse. Wer aber die Wahl und den Platz auf dem Grundstück hat, sollte sie an den gewünschten Nutzen anpassen. Das bedeutet konkret, dass wer es ... mehr

Wer keinen äußeren Sonnenschutz hat, dem empfehlen die Experten, an heißen Sommertagen die Gardinen tagsüber zu schließen, auch wenn diese die Hitze nur bedingt abhalten. Über die kühlende Wirkung durch das Trocknen von Wäsche im Wohnraum sind sich die Experten allerdings uneinig. Fotos: Silvia Marks/dpa // Bildagentur-online/dpa
Ludwigsburg
Vier Hitzetipps im Faktencheck

Besonders heiße Tage gehören zum Sommer wie das Eis in der Waffel und der Sprung ins kühle Schwimmbecken. Doch Hitze kann auch eine Qual sein – gerade wenn die Wohnung sich mit der Zeit immer mehr ... mehr

Ludwigsburg
Uneinsichtigen Mietern droht Kündigung

Vernachlässigen Mieter ihre Wohnung oder mindern sie unberechtigt die Miete, müssen sie mit der Kündigung rechnen. Das gilt insbesondere dann, wenn sie trotz eines gegen sie ergangenen ... mehr

Offene Immobilienfonds investieren häufig in Büroimmobilien. Sie bringen meist verlässliche Renditen. Foto: Andrea Warnecke/dpa
Ludwigsburg
Nur etwas für Anleger mit Geduld: Offene Immobilienfonds

Niedrige Zinsen machen Immobilien als Anlage interessant. Doch nicht jeder möchte sein ganzes Geld in ein Haus oder eine Wohnung stecken. Wer Immobilien nur als Beimischung für sein Depot nutzen ... mehr

Geschafft – bis Bauherren mit ihrem Hausbau beginnen können, vergeht oft viel Planungszeit. Zusätzlich sind sie von externen Entscheidungen wie Kreditzusagen, Baugenehmigungen oder Terminplanungen der Firmen abhängig, so dass sie auf den Beginn des Hausbaus meist wenig Einfluss haben. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa
Ludwigsburg
Richtiger Zeitpunkt für den Hausbau

Etwa ein Jahr dauert der Bau eines Einfamilienhauses im Durchschnitt. Somit durchläuft er alle Jahreszeiten. Aber wann ist der beste Zeitpunkt, mit den Arbeiten zu beginnen? ... mehr

Die Einzelteile der Möbel sollten so transportiert werden, dass sie nicht beschädigt werden. Vor dem Aufstellen sollte sich das Holz in der neuen Wohnung erstmal akklimatisieren. Foto: Bodo Marks/dpa Möbel haben bei einem Umzug ordentlich was auszuhalten. Damit bei der Demontage nichts kaputt geht, wird mit den Türen begonnen, dann erst kommen Böden heraus und die Rückwand ab. Fotos: DIY-Academy/Bosch/dpa // Bodo Marks/dpa
Ludwigsburg
Lebenszeit von Möbeln verlängern

Die Scharniere des Kleiderschranks sind ausgerissen, die Ecken des Esstischs abgeplatzt und die Seitenwände der Kommode alles andere als stabil: Ein Umzug kann die geliebte Einrichtung ordentlich ... mehr

Im Alter kann die eigene Immobilie die Rente aufbessern. Foto: obs/slavun / Fotolia.com / immoexperten.de
Ludwigsburg
Immobilien als Sicherheit fürs Alter

Mit der sogenannten Immobilien-Leibrente lässt sich das im eigenen Haus gebundene Vermögen nutzen, ohne dass der Eigentümer ausziehen muss, wie die Deutsche Seniorenliga in Bonn erklärt. ... mehr

Mit grifflosen Türen und Push-to-open-Auszügen sowie einer Smartphone-Ladestation am Regal präsentiert sich beispielsweise die neue Badezimmerkollektion Finion von Villeroy & Boch aus Badkeramik, Möbel und Beleuchtungskonzept sehr wohnlich. So soll das Badezimmer nicht nur wohnlicher werden, sondern auch als Spa, etwa mit einem Kneippbecken oder, bei ausreichend Platz, als Fitnessstudio dienen. Die neuen Designs bieten außerdem die Möglichkeiten, das Badezimmer schneller umzugestalten. So bestehen die Badewanne und das Waschbecken von Bette aus einem Körper aus Stahl und Email, überzogen mit gewebtem, wasser- und klimaresistentem Stoff. Fotos: Karsten Jipp/VDS/Messe Frankfurt/dpa-tmn (3)// Villeroy & Boch/dpa-tmn
Ludwigsburg
Ein bisschen 70er Jahre fürs Bad

Die 70er Jahren waren für die Badezimmer eine besonders grausame Zeit. Fliesen, Wanne, Toilette und Waschbecken trugen verwaschene Farben mit den schönen Namen Bahama-Beige und Moosgrün. Auch ... mehr

Ludwigsburg
Günstiger Kredit unter zwei Prozent

Seit September sind die Zinsen für Immobilienkredite um fast einen halben Prozentpunkt gestiegen. Eine Untersuchung der Stiftung Warentest zeigt aber: Es gibt noch immer Darlehen mit einem ... mehr

Laien sollten dem Dach lieber nicht mit dem Hochdruckreiniger zu Leibe rücken, da der starke Wasserstrahl die Dachhaut und damit auch die Wärmedämmung gefährden kann. Besonders wichtig ist die Reinigung der Regenrinne, in der sich häufig Sand, Laub und Nadeln sammeln, damit sich das Wasser nicht sammelt, sondern ungehindert abfließen kann. Fotos: Frank Kleefeldt/dpa // Andrea Warnecke/dpa
Ludwigsburg
Dem Haus auf das Dach steigen

Das Frühjahr ist ideal, um aufs Dach zu steigen. Wenn Schnee und Eis verschwunden sind, wird es Zeit, es zu säubern und Schäden zu beseitigen. Das sollte der Hausherr allerdings nicht selbst ... mehr

Die Gütezeichen der Europäischen Kommission.Fotos: Europäische Kommission/dpa
Ludwigsburg
EU-Gütezeichen informieren über Regionalität von Produkten

Viele Hersteller traditioneller Spezialitäten werben mit der Regionalität ihrer Produkte. Doch ob ein Produkt wirklich aus der Region kommt, können Verbraucher an bestimmten Siegeln erkennen. ... mehr

Abschalten vom Alltag

Lust auf Griechenland macht der Besuch im Syrtaki an der Ecke Friedrich-Ebert-Straße/Alt-Württemberg-Allee in Ludwigsburg. ... mehr

Durch und durch schwäbisch

Im Biergarten vom Dächle trifft sich, wer sich in gemütlicher Atmosphäre unterhalten will – aber auch jene, die einfach nur sitzen und abschalten wollen. ... mehr

Genießen beim Erzeuger

Das Hofcafé der Familie Würth ist das gastronomische Schmuckstück des Erlebnisbauernhofs auf den Feldern Pflugfeldens. ... mehr

Bella Italia beim TSV Asperg

Emy’s Trattoria- Pizzeria - Lidia Simonte und Emiliano Pintus haben die im Stile eines riesigen Wintergartens gebaute Gaststätte des TSV Asperg in eine gut gehende Pizzeria ... mehr

Romantischer Sonnenuntergang

Die Schubart Stube finden Sie in der Festung auf dem Hohenasperg – der größten Erhebung im Landkreis Ludwigsburg. ... mehr

Einmaliges Ambiente

Stimmungsvolle Momente und mediterranes Flair überraschen die Besucher des Restaurants Württemberger Hof. An sonnigen Tagen und lauen Abenden lädt eine schöne ... mehr

Schwäbisch genießen und wohlfühlen

Treten Sie ein in unser gemütliches Lokal. Ob als Ausflugsziel oder für private Feste – wir bieten Ihnen für jeden Anlass die passende Location. ... mehr

Mediterran genießen mit allen Sinnen

Im Ristorante Tutto Ok! Da Anna ist der Name Programm: Pasquale und Anna Meccola setzen alles daran, dass ihre Gäste sich wohlfühlen und verwöhnen sie mit klassischer italienischer Küche. ... mehr

Außenterrasse für Fischgenießer

Ein Geheimtipp für Genießer ist Seybolds Kleine Auster... mehr

Ein Stück Urlaub mitten in Ludwigsburg

Die Ludwigsburger haben lange auf ihr „neues“ Café Schlosswache warten müssen. Seit März hat es nun ganzjährig für Sie geöffnet. ... mehr

Sommerliche Aussichten auf Monrepos

Schlosshotel Monrepos - Hausgebackene Kuchen, köstliche Torten, zartschmelzendes Eis . . . ... mehr

Chinesische Spezialitäten

Die chinesische Küche ist gleichermaßen bekannt und unbekannt. Jeder hat schon von ihr gehört, aber oft scheut man sich doch, allzu “exotisch” klingende Gerichte auszuprobieren. ... mehr

Idyllisches Traditionslokal

Im Traditionslokal in der historischen Altstadt Besigheims trifft man sich: alte und junge Gäste, Einheimische und Touristen, Kaffeetrinker und Genussfrühstücker, Viertelesschlotzer und ... mehr

Naturparadies am Hechtkopf

Am Zusammenfluss von Rems und Neckar gibt es in Remseck inmitten eines Naturparadieses das Bootshaus am Hechtkopf. ... mehr

Die Sportschuhe schnüren, das lohnt sich erst recht nach überstandener schwerer Erkrankung. Foto: LKZ-Archiv
Ludwigsburg
Das Potential ist größer als gedacht

Gut besuchte Veranstaltung des Sportmedizinischen Arbeitskreises Ludwigsburg im Hörsaal des Klinikums ... mehr

Falscher Einsatz gefährdet die Wirksamkeit der Medikamente. Foto: LKZ-Archiv
Ludwigsburg
Jeder Vierte bekommt bei Erkältung Antibiotika

Die Medikamente helfen gar nicht bei durch Viren verursachten Erkrankungen – Zunehmende Resistenzen sind das Problem ... mehr

Die Fitnessdisziplinen Fensterputzen, Bodenwischen und Aufräumen sind für Frauen und Männer gleichermaßen geeignet. Foto: Fotolia
Aktiv im Alltag
Hausputz wird zum Fitnesstraining

Immer den Rücken möglichst gerade halten – Länge des Putzgerätestiels sollte individuell angepasst sein ... mehr

Messe
Zwei Tage im Zeichen der Gesundheit

Gehirnjogging, Pilates, Laufen oder Nackenmassagen, Krebsvorsorge, richtige Ernährung oder guter Schlaf – was aber ist wirklich sinnvoll, um sich seine Gesundheit nachhaltig zu bewahren und sich ... mehr

Ludwigsburg
Studie: Auch Ältere sorgen nicht richtig vor

Besonders die junge Generation zeigt sich beim Thema Patientenverfügung ahnungslos. ... mehr

Lucia Motte
Gesprächsrunde
Experten stehen Rede und Antwort
Gesprächsrunde
Guter Rat zum Thema Patientenverfügung

Statistisch hat gerade einmal ein Viertel der Deutschen für den eigenen Pflegefall vorgesorgt. Dieses Thema greift die Messe „gesund & aktiv“ in einer Expertenrunde am Sonntag, 8. Februar, auf. ... mehr

Ludwigsburg
Gesunde Ernährung und Bewegung: Tipps für die Darmgesundheit

Es gibt viele Faktoren, die zu einem kranken Darm führen können. Gerade im Alter nehmen Verdauungsprobleme häufig zu. Senioren können aber etwas für ihre Darmgesundheit tun. Zum einen ist eine ... mehr

Prof. Dr. med. Siegfried Walker
„gesund & aktiv“
Expertenrat aus erster Hand
Fast 90 Prozent der Deutschen leiden unter Verdauungsbeschwerden – häufig ist der Darm schuld. Bei der Messe „gesund & aktiv“ steht unter anderem dieses Thema im Mittelpunkt.Foto: Fotolia
Gesprächsrunde
Messe sorgt für ein gutes Bauchgefühl

Renommierte Experten stehen auf der Messe „gesund & aktiv“ im Forum Rede und Antwort zum Themenschwerpunkt Darm ... mehr

Messe
Zwei Tage im Zeichen der Gesundheit

Gehirnjogging, Pilates, Laufen oder Nackenmassagen, Krebsvorsorge, richtige Ernährung oder guter Schlaf – was aber ist wirklich sinnvoll, um sich seine Gesundheit nachhaltig zu bewahren und sich ... mehr

Dr. med. Petra Bracht
„gesund & aktiv“
Expertinnen stehen Rede und Antwort
Expertenrunde
Ernährung: Vegetarisch, vegan, gesund?

Was ist ausgewogene Ernährung? Leben Vegetarier und Veganer gesünder? Welche Rolle spielen Fleisch und tierisches Eiweiß in einem gesundheitsorientierten Speiseplan? Dieses Thema greift die Messe ... mehr

Expertenrunde
Was tun, wenn die Schulter schmerzt?

Die Häufigkeit chronischer Schulterschmerzen hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Fast jeder zehnte Deutsche leidet laut Statistik darunter. Die Messe „gesund & aktiv“ greift das Thema am ... mehr

Sport, Ernährung, Wellness und Gesundheit – das sind die Themen der Messe „gesund & aktiv“ im Forum. Auch in diesem Jahr warten neben über 100 Ausstellern auch Mitmachaktionen, Gewinnspiele und Vorträge.Archivfotos: www.foto-gallas.de
„gesund & Aktiv“ 2015
Gesundheit und Wohlbefinden im Mittelpunkt

Die sechste Ludwigsburger Gesundheitsmesse „gesund & aktiv“ findet am Samstag, 7., und Sonntag, 8. Februar 2015, im Forum am Schlosspark statt. Neben mehr als 100 Ausstellern warten zahlreiche ... mehr

Leben & Freizeit
mehr Leben & Freizeit
Ob Ringe, Kettenanhänger oder Medaillons: Alle sind im Schmelzofen emailliert worden.
Ludwigsburg
Leichtigkeit und leuchtende Farben

Hinter der Entstehung von Ohrschmuck, Ketten, Armbändern und Ringen steckt – bei aller Leichtigkeit – ein hartes Stück Arbeit und eine große Portion Kreativität. Heiß geht es bei der Arbeit in ... mehr

Über 600 wollten mit nach Öhringen, als die LKZ vorige Woche 50 x 2 Eintrittskarten verloste.
Landesgartenschau
100 glückliche Gewinner auf der Landesgartenschau

Der Limes blüht auf! Unter diesem Motto eröffnete gestern die Landesgartenschau in Öhringen. ... mehr

Der ideale Kinderschuh ist nicht nur modisch, sondern auch passgenau, leicht und bequem. Foto: djd/Deichmann
Ludwigsburg
Die neue Kinderschuhmode präsentiert sich farbenfroh

Ob im Kindergarten oder auf der Familienfeier: Die meisten kleinen Mädchen und Jungen wollen modisch gekleidet sein und haben genaue Vorstellungen davon, was sie gerne anziehen. ... mehr

Im d4c-Möbel-Outlet können die Kunden aus exklusiven Möbeln sowie besonderen Accessoires wählen.Foto: privat
Ludwigsburg
„Wir setzen Möbeltrends in Szene“

d4c präsentiert Designerware aus dem Hause Jan Kurtz – Ab März auch in Affalterbach ... mehr

Ludwigsburg
Günstig einkaufen: Von festlicher Mode bis hin zur Einbauküche

Einen Überblick, wo Markenprodukte im Outlet zum halben Preis verkauft werden, bietet der „Schnäppchenführer Deutschland 2015/2016“. ... mehr

Volle Einkaufstüten: Wenn es Markenware zu günstigen Preisen gibt, greifen die Kunden gerne zu. Archivfoto: dpa
Beliebt
Deutsche auf Schnäppchen-Jagd

Fabrikverkauf boomt – Markenware gibt es häufig zwischen 30 und 50 Prozent günstiger ... mehr

Jugendhilfe Karlshöhe setzt sich positiv in Szene

Sehr viel Lob erhielten die jugendlichen Akteure der Wohngruppe „Unteres Haus“ auf der Karlshöhe für ihr Theaterstück mit musikalischen Einlagen am letzten  Donnerstagabend.  In fünf  Szenen ... mehr

Innovative Jugendarbeit der Karlshöhe

Die Jugendhilfe der Karlshöhe fördert im Rahmen eines neuen Projektes die Kreativität der jungen Bewohner in gleichem Maße wie deren Disziplin. Es entstand ein Theaterstück, welches über den ... mehr

Geballte Kreativität in Fächern: Bei „Liebevoll – Handgefertigt“ bieten mehr als 20 Kunsthandwerker ihre Produkte an.
liebevoll – handgefertigt
In jedem Fach steckt Kreativität

In angemieteten Regalen Selbstgemachtes verkaufen – Neues Konzept bewährt sich seit einem Jahr in Besigheim ... mehr

Katis Trends
Festival, Hippie, Hobo - Stilsicher in der Outdoor-Saison

Pulsierende Beats, aufgedrehte Stimmung und unendliche Freiheit: Endlich hat die Festival-Saison wieder begonnen! Doch wie so oft stellt sich auch hier wieder die Frage: Was soll ich bloß ... mehr

Katis Trends
Das Frühjahr "rüscht" auf

Seit letztem Jahr liegen die kräuselnden Stoffbahnen wieder im Trend. Rüschen machen Kleider und Oberteile feminin und mädchenhaft zugleich, bei der Kombination ist aber vorsicht geboten, da die ... mehr

Katis Trends
Ansteckender Schmuck-Trend: Broschen

Lange galt die Brosche als Geheimtipp unter den Accessoires, durch namhafte Designer geriet sie nun endgültig ins Rampenlicht. Schmetterlinge bei Chanel und schwarze Blumen bei Oscar de la Renta ... mehr

Katis Trends
Springfreak! Frühling in der Mode

Obwohl man beim Blick aus dem Fenster alles andere als den Frühling sieht, so kann uns auch das trübste Grau nicht die Vorfreude auf die warme Jahreszeit verderben. Dicke Wollmützen, ... mehr

Katis Trends
Berlin Fashion Week, die Trends auf der Panorama 17. - 19.01.2017

Zweimal jährlich wird Berlin zur internationalen Bühne für Fashion und Lifestyle. Ein Highlight der Berlin Fashion Week vom 17.- 20. Januar 2017 war unter anderem die Panorama, mit der größten ... mehr

Katis Trends
Die Farbe des Jahres 2017: Greenery

Der frische, gelbgrüne Farbton symbolisiert das Wiedererwachen der Natur im Frühling und ist ein Sinnbild für Neubeginn. Greenery erinnert an junge, frische Blätter und Triebe, und hält dazu an, ... mehr

Katis Trends
S.O.S. Festtagsmode

Man braucht nicht unbedingt wochenlange Überlegungen, um ein festliches Outfit zusammenzustellen – die Festtagsmode hat einfache Regeln: Edle Stoffe und zurückhaltender Glamour bestimmen die ... mehr

Katis Trends
Bunte Boots gegen Winterblues

Mehr Farbe und Volumen ist das Motto der aktuellen Schuhsaison! Die Schuhtypen sind in der Damenmode androgyner geworden; dicke Sohlen, Profil und Plateau sorgen für Standfestigkeit. ... mehr

Katis Trends
Wasserdichte Trends

Diese Jacken und Accessoires lassen uns nicht im Regen stehen! Nicht nur Regenschirme geben Schutz vor den nässenden Tropfen, vor allem wenn es windig und stürmisch wird oder auf dem Fahrrad ... mehr

Katis Trends
Rot: Gute Laune zum Anziehen

Backstein, Koralle, Tomate: Rot ist die it-Farbe der aktuellen Saison. Die knalligen Töne waren schon im letzten Winter angesagt und haben sich wieder durchgesetzt – die  Designer kommen ohne ... mehr

Katis Trends
Hallo Halloween!

Der internationale Gruseltag nähert sich mit schnellen Schritten. Bald werden Partys steigen, Spuk-Dinners, schaurige Lesungen und Gruselkino-Abende veranstaltet, Halloween hat schon längst ... mehr

Katis Trends
Emoji-Mode

Die kleinen, gelben Emotionsträger des digitalen Zeitalters sagen manchmal mehr als tausend Worte. Ohne sie sind kurze Nachrichten unvorstellbar und da sie ein fester Bestandteil der Popkultur ... mehr

Katis Trends
Keep rollin´: Rollis für den Herbst

Kuschelige Wärme ohne Schals und Tücher und stylische Lässigkeit versprechen die Rollkragenpullover, die noch dazu in großer Vielfalt daherkommen. ... mehr

Katis Trends
Die Herbstmode im Rüschen-Fieber

Manche Bilder der Designerkollektionen der aktuellen Saison beschwören mit ihren rosafarbenen Volants-Blusen und Kleidern den Frühling herauf. Verspielt, romantisch und leicht wirken die Rüschen, ... mehr

Katis Trends
Mut zum Hut: Chapeau vor dem Herbsttrend!

Er hält nicht nur warm an einem kühlen Morgen, er ist auch ein zauberhaftes Accessoire, das gleichermaßen zeitlose Eleganz und Lässigkeit versprüht. Hüte und Mützen sind mal wieder in und eröffnen ... mehr

Urlaub auf den Malediven wird im kommenden Winter bei den meisten Reiseveranstaltern deutlich teurer. Foto: Maldives Tourism Promotion Board
Trotz Preisanstiegs stehen Malediven hoch im Kurs

Die Urlauberin staunte nicht schlecht: Über 20 Prozent mehr sollte das Hotel auf den Malediven im kommenden Winter kosten als noch im Vorjahr. Das ist zwar ein Extrembeispiel, doch auch insgesamt ... mehr

Wirtschaft & Karriere
mehr Wirtschaft & Karriere
In der Regel sollte das Gehalt am letzten Tag des Monats auf dem Konto des Arbeitnehmers sein. Foto: Arno Burgi/dpa
Ludwigsburg
Was Mitarbeiter tun können, wenn das Gehalt zu spät kommt

Im ersten Schritt fragen sie am besten erst einmal in der Personalabteilung nach, warum sich der Gehaltseingang verzögert, rät der Rechtsberater Alireza Khostevan von der Arbeitnehmerkammer ... mehr

Zu schick? Der erste Tag im Unternehmen ist auch ein Schaulaufen für die neuen Kollegen. Daher raten Experten erst mal zu Understatement bei der Kleiderwahl.Foto: Christin Klose/dpa
Ludwigsburg
Auf den inoffiziellen Dresscode achten

In vielen Unternehmen gibt es keinen festgeschriebenen Dresscode. Und doch ist nicht alles erlaubt – und vor allem erwünscht. Besonders neue Auszubildende können mit der falschen Garderobe schnell ... mehr

Seifenblasen gegen die Frustration und Routine: Wer sich in seinem Job nicht weiterentwickelt, sollte möglichst bald aktiv werden.Foto: Christin Klose/dpa
Ludwigsburg
Sackgasse: Wenn die Karriere stillsteht

Lange war es ihm ein Rätsel. Der junge Maschinenbauingenieur machte einen guten Job, hielt seinem Chef stets den Rücken frei – aber er wurde einfach nicht befördert. Bewerbungen in anderen ... mehr

Eine Weiterbildung kann helfen, im Job am Ball zu bleiben oder sich neu zu orientieren.Archivfoto: Erwin Wodicka
Ludwigsburg
Auf dem Weg zum nächsten Karriereziel

Merken Berufstätige, dass sie Defizite im Joballtag haben, sollten sie eine Weiterbildung machen. Manch einer kann etwa mit der technischen Entwicklung oder den Kollegen nicht mithalten. „Es kann ... mehr

Ludwigsburg
Realzins – Rendite mit Abzug

Wer Geld sicher anlegen will, wählt oft verzinste Anlagen, denn egal ob Anleihe, Tages- oder Festgeld, der Zinsertrag ist zugesichert. „Allerdings kann auch bei einem positiven Zins der Wert des ... mehr

In irgendeiner Form sollten alle Verbraucher versuchen, für das Alter vorzusorgen. Foto: Andrea Warnecke/dpa
Ludwigsburg
Vorsorgen für das Alter – Alternativen zur Betriebsrente

Grundsätzlich gilt bei der privaten Altersvorsorge: je länger, desto besser. Wer früh anfängt, kann auf lange Sicht mehr Vermögen bilden, erklärt die Stiftung Warentest. Bei einer Sparrate von 100 ... mehr

Ludwigsburg
Sparbuch und Girokonto besonders beliebt

Auch wenn es derzeit kaum Zinsen gibt, legen viele Bundesbürger ihr Geld nach wie vor auf einem Sparbuch an. Laut einer Umfrage von Kantar TNS nutzen 42 Prozent diese Form der Geldanlage. Auf ... mehr

Der Lebenslauf verrät schon viel über einen Bewerber. So manchem Personaler reicht das aber nicht und er wüsste gerne mehr. Allerdings ist dabei durchaus nicht alles zulässig. Foto: Monique Wüstenhagen/dpa
Ludwigsburg
Was Personalchefs tatsächlich etwas angeht

Das Interesse des Arbeitgebers ist klar: Er will so viel wie möglich über einen Bewerber erfahren. Doch nicht alles ist bei Backgroundchecks erlaubt. So seien alle Fragen unzulässig, an deren ... mehr

Als Arbeitsehe gilt eine tiefe platonische Freundschaft mit einem Arbeitskollegen. Wie Studien zeigen, kann eine solche Freundschaft am Arbeitsplatz durchaus von Vorteil sein, wenn sich die Partner gegenseitig inspirieren und miteinander diskutieren. Foto: Christin Klose/dpa-tmn
Ludwigsburg
Platonische Freundschaftenam Arbeitsplatz

Filmpreise, Reichtum und Ruhm: Mit Jennifer Lawrence und Bradley Cooper haben die meisten erst einmal wenig gemeinsam. Doch zahlreiche US-Medien sagen den beiden etwas nach, das am einen oder ... mehr

Bei Anruf Abmahnung: Wer mit dem Diensthandy unerlaubt Privatgespräche führt, kann sich schnell Ärger mit dem Chef einhandeln. Foto: Mascha Brichta/dpa
Ludwigsburg
Wenn das Diensthandy für Ärger sorgt

Ein Diensthandy ist Segen und Fluch zugleich. Auf der einen Seite sind viele geschmeichelt, wenn sie ein solches Statussymbol vom Arbeitgeber erhalten. Auf der anderen Seite kann die ständige ... mehr

Immer wieder ein strittiges Thema: Die Höhe der Absetzbarkeit des häuslichen Arbeitszimmers. Foto: Patrick Pleul dpa/lbn
Ludwigsburg
Von der Steuer absetzbare Jobausgaben

Ausgaben für den Job können sich bezahlt machen. Zwar berücksichtigt das Finanzamt grundsätzlich pauschal 1000 Euro als Werbungskosten. „In der Regel ist die Pauschale jedoch schnell ... mehr

Ludwigsburg
Berufe ganz entspannt entdecken

Mehr als 120 Firmen und Einrichtungen aus dem Kreis Ludwigsburg präsentieren sich vom 19. bis zum 21. März im Forum am Schlosspark in Ludwigsburg. Besucher der Ausbildungsmesse bam können sich ... mehr

Ludwigsburg
Karriere in der Logistikbranche

Einen Arbeitsplatz finden Fachkräfte für Lagerlogistik bei Unternehmen mit Lager- und Versandabteilung. Der Arbeitsplatz kann ein klassischer Lagerraum sein, eine Fabrikhalle oder ein Kühlhaus. ... mehr

Blick hinter die Kulissen am Tag der Logistik: Die Besucherin eines Logistikzentrums für Lebensmittel probiert einen Scanner aus. Foto: obs/BVL Bundesvereinigung Logistik
Ludwigsburg
Logistik sichert Wohlbefinden und Komfort der modernen Gesellschaft

Intelligente Logistik ist eine der Grundvoraussetzungen für die Ver- und Entsorgung in einer modernen, globalisierten Gesellschaft, sie sorgt unter anderem für schonenden Umgang mit Ressourcen und ... mehr

Mangel
Pädagogen werden händeringend gesucht

Die Chancen auf einen Job als Erzieher sind zurzeit ausgesprochen gut. Denn Pädagogen sind gesucht. ... mehr

Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Katholische Kirche

Drei Wochen lang haben die katholischen Bischöfe in Rom über Ehe und Familie beraten. Bringt das Ergebnis der Synode Ihrer Ansicht nach die katholische Kirche voran?

Ja.
9%
Nein.
83%
Weiß nicht.
8%
Mein Ort
Wählen Sie Ihren Ort
GerlingenDitzingenKorntal-MünchingenHemmingenSchwieberdingenEberdingenVaihingen an der EnzMöglingenLudwigsburgAspergKornwestheimRemseck am NeckarMarkgröningenOberriexingenSersheimTammFreiberg am NeckarBenningenMarbach am NeckarErdmannhausenAffalterbachSteinheim an der MurrMurrPleidelsheimIngersheimBietigheim-BissingenSachsenheimFreudentalLöchgauBesigheimHessigheimMundelsheimGroßbottwarOberstenfeldPrevorstGemmrigheimWalheimErligheimBönnigheimKirchheim am NeckarOttmarsheim
Nachrichten und mehr aus Ihrer Region!
Ihre Regionale Branchensuche
Ihr Regionales Telefonbuch - Branchenverzeichnis - Telefon- und Branchenbuch