People
19. März 2017

Prinzessin Caroline mit Lagerfeld beim Rosenball

Ein Rosenball als Familientreffen: Prinzessin Caroline traf in Monaco Tochter und Sohn.

Rosenball in Monaco
Prinzessin Caroline von Hannover und Karl Lagerfeld beim Rosenball in Monaco. Foto: Jean-Pierre Amet
dpanitf3
Rosenball in Monaco
Monacos Prinzessin Caroline beim Rosenball in Monaco. Foto: Jean-Pierre Amet
dpanitf3
Rosenball in Monaco
Prinzessin Caroline von Hannover (m.), ihr Sohn Pierre Casiraghi und dessen Frau, Gräfin Beatrice Boromeo (l), mit r Karl Lagerfeld und Prinzessin Charlotte Casiraghi (r) beim Rosenball in Monaco. Foto: Jean-Pierre Amet
dpanitf3

Monaco (dpa) - Strahlender Auftritt von Prinzessin Caroline von Hannover: Die 60-jährige Aristokratin stand im Mittelpunkt des traditionellen Rosenballs in Monte Carlo.

Sie wurde am Samstagabend vom Modeschöpfer Karl Lagerfeld begleitet und trug ein langes schwarz-weißes Abendkleid mit Rüschen.

Caroline traf bei dem Gesellschafts-Ereignis ihre Tochter Charlotte (30) und ihren Sohn Pierre Casiraghi (29). Dessen Ehefrau Beatrice Borromeo war laut einem Bericht der französischen Zeitschrift «Paris Match» ebenfalls präsent - sie ist seit kurzem Mutter eines Sohnes.

Bericht "Paris Match"

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige