Tierheim: Tiere suchen ein Zuhause
Ludwigsburg | 03. Januar 2017

Junge Streunerin fasst langsam Zutrauen zu den Menschen

Panja ist eine im Juni 2016 geborene, sterilisierte Kätzin, die mit mehreren Geschwistern an einer Futterstelle für frei lebende und herrenlose Katzen eingefangen wurde. Sie war anfangs extrem scheu, ließ sich nur ungern auf Menschen ein. Inzwischen kommt sie auf vertraute Personen zu und lässt sich streicheln. Gesucht wird nun ein Zuhause mit einem bereits vorhandenen souveränen Kater. Nach Eingewöhnung sollte Freigang in verkehrsberuhigtem Gebiet möglich sein. Interessenten können Panja täglich von 13.30 bis 16.30 Uhr (außer donnerstags, sonn- und feiertags) im Tierheim am Kugelberg kennenlernen.

Weitere Tiere, die ein Zuhause suchen, finden Sie unter www.lkz.de/tierheim.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Bereits vermittelte Tiere
Das Beste für Ihr Tier
Tierischer Branchenfinder