Logo

Festnahmen in Würzburg nach Kinderporno-Verdacht

Würzburg (dpa) - Wegen des Verdachts der Herstellung und der Verbreitung von Kinderpornografie haben Ermittler in Würzburg zwei Tatverdächtige vorläufig festgenommen. Ob die beiden dem Haftrichter vorgeführt werden, war nach Polizeiangaben zunächst unklar. Gestern hatten Polizisten - darunter auch Spezialeinsatzkräfte - mehrere Objekte in der bayerischen Stadt durchsucht, darunter war auch eine Kindertagesstätte.