Logo

«Forbes»: Boxer Mayweather Topverdiener unter den Promis

New York (dpa) - US-Boxer Floyd Mayweather ist laut Geldrangliste des «Forbes»-Magazins der weltweit bestbezahlte Prominente. Mit einem geschätzten Jahresverdienst von 285 Millionen US-Dollar ließ er sogar George Clooney hinter sich. Der Hollywood-Star schaffte es auf Platz zwei der Top-100-Liste. Mayweather soll allein an seinem Kampf gegen den irischen «Käfigkämpfer» Conor McGregor 275 Millionen US-Dollar verdient haben. Mit gerade einmal 20 Jahren schon auf Platz drei: Reality-Star Kylie Jenner. Die Vorjahressiegerin, US-Popstar Taylor Swift, muss sich diesmal mit Platz 21 begnügen.