Logo

Großbritannien bereitet Brexit ohne Abkommen vor

London (dpa) - Die neue britische Regierung stellt sich auf einen EU-Austritt ohne Abkommen ein. Staatsminister Michael Gove sagte der «Sunday Times», die Regierung gehe von der Annahme aus, dass Brüssel kein neues Abkommen aushandeln werde. «Die gesamte Maschinerie der Regierung werde auf Hochtouren arbeiten», um sich auf einen No-Deal vorzubereiten. «Mit einem neuen Premierminister, einer neuen Regierung und neuer Klarheit des Auftrags werden wir die EU am 31. Oktober verlassen. Ohne Wenns. Ohne Abers.