Logo

Pocher ersteigert Pokale von Boris Becker

Berlin (dpa) - Bei der Zwangsversteigerung von Boris Beckers Erinnerungsstücken und Tennispokalen hat nach eigenen Worten auch Oliver Pocher zugeschlagen. «2 Pokale für den guten Zweck ersteigert», schrieb der Comedian auf Instagram. Laut «Bild»-Zeitung ersteigerte Pocher zwei Glas-Trophäen, darunter den Vize-Cup für die Tennis-WM 1994, für mehr als 25 000 Euro. Becker sei eine Tennislegende, die den Deutschen viele grandiose Stunden beschert habe, sagte Pocher der Zeitung: «Jetzt sollten wir auch mal was zurückgeben. Ich habe meinen Teil gern dazu beigetragen.»