Logo

250 000 Euro Schaden nach Dachstuhlbrand

Feuerwehrfahrzeug
Blick auf die Front eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. Foto: Patrick Seeger/Archivbild Foto: dpanitf3
Bietigheim-Bissingen.

Bietigheim-Bissingen (dpa/lsw) - Ein Dachstuhlbrand in Bietigheim-Bissingen (Kreis Ludwigsburg) hat einen Schaden von rund 250 000 Euro verursacht. Das Feuer war am Samstagmorgen in einem derzeit unbewohnten Haus ausgebrochen, wie die Polizei mitteilte. Die Feuerwehr löschte den Brand. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist nach den Angaben vom Samstag noch unbekannt.

Pressemitteilung