Logo

Brand auf Bauernhof: Hoher Schaden und Einsturzgefahr

Aldingen (dpa/lsw) - Ein Brand auf einem Bauernhof im Landkreis Tuttlingen hat einen Schaden von rund 250 000 Euro verursacht. Wie die Polizei am Montag mitteilte, griff das Feuer am Sonntag in Aldingen von einem Schuppen auf das leerstehende Wohngebäude über. Der Schuppen brannte nach Angaben eines Polizeisprechers nieder, das Wohngebäude sei wegen der entstandenen Schäden einsturzgefährdet. Verletzt wurde demnach niemand.

Feuerwehr
Ein Blick auf einen Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa/Symbolbild
Aldingen.

Rund 80 Feuerwehrleute waren bei den Löscharbeiten im Einsatz. Bezüglich der Brandursache werde nun «in alle Richtungen ermittelt», sagte der Polizeisprecher.

© dpa-infocom, dpa:210510-99-538895/2

Pressemitteilung