Logo

Oberbürgermeisterwahl in Kirchheim unter Teck

Seit 2004 ist Angelika Matt-Heidecker Oberbürgermeisterin in Kirchheim und würde es gern auch bleiben. Es gibt aber Konkurrenz im Rennen um den Chefsessel im Rathaus.

Rathaus in Kirchheim unter Teck
Das Rathaus in Kirchheim unter Teck. Foto: Tom Weller/dpa
Kirchheim unter Teck.

Kirchheim unter Teck (dpa/lsw) - In der rund 40 000 Einwohner zählenden Stadt Kirchheim unter Teck im Kreis Esslingen wird heute der Oberbürgermeister neu gewählt. Die seit 2004 amtierende Rathauschefin Angelika Matt-Heidecker (SPD) bewirbt sich um ihre dritte Amtszeit. Sie hat mit Pascal Bader (parteilos) einen Gegenkandidaten. Kirchheim liegt rund 25 Kilometer südöstlich von Stuttgart und gehört zur Region Stuttgart. Matt-Heidecker ist dort seit 2004 Oberbürgermeisterin.