Logo

Pizzabote klingelt an falschem Haus und wird geschlagen

Polizei-Illustration
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Illustration
Blaustein.

Blaustein (dpa/lsw) - Weil er an der falschen Tür klingelte, ist ein 36-jähriger Pizzabote in Blaustein (Alb-Donau-Kreis) geschlagen worden. Nach Angaben der Polizei vom Sonntag, öffnete dem Lieferanten ein 49 Jahre alter Mann, der keine Pizza erwartete. Ohne Verständnis für die Störung schlug der Mann am Samstagabend mit einem Kabel auf den Pizzaboten ein. Die herbeigerufene Polizei griff ein. Den betrunkenen 49-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.

Mitteilung der Polizei