Logo

Positive Corona-Tests bei Drittligist Waldhof Mannheim

Mannheim (dpa/lsw) - Beim SV Waldhof Mannheim gibt es mehrere Corona-Fälle. Das sei das Ergebnis einer routinemäßigen Testung vom Donnerstag, wie der Fußball-Drittligist am Freitag mitteilte. Betroffen seien Spieler und Personen aus dem Betreuerstab. Diese seien umgehend in häusliche Isolation versetzt worden, hieß es. Die immunisierten Spieler könnten weiter am Training teilnehmen. Anfang kommender Woche werde bei weiteren PCR-Testungen in Absprache mit dem Gesundheitsamt über das weitere Vorgehen entschieden.

Corona-Tests
Proben für Corona-Tests werden im Labor für die weitere Untersuchung vorbereitet. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/Symbolbild
Mannheim.

Mannheim (dpa/lsw) - Beim SV Waldhof Mannheim gibt es mehrere Corona-Fälle. Das sei das Ergebnis einer routinemäßigen Testung vom Donnerstag, wie der Fußball-Drittligist am Freitag mitteilte. Betroffen seien Spieler und Personen aus dem Betreuerstab. Diese seien umgehend in häusliche Isolation versetzt worden, hieß es. Die immunisierten Spieler könnten weiter am Training teilnehmen.
Anfang kommender Woche werde bei weiteren PCR-Testungen in Absprache mit dem Gesundheitsamt über das weitere Vorgehen entschieden.

Am Donnerstag hatten die Mannheimer ihr für den Mittag geplantes Testspiel gegen den Zweitligisten Karlsruher SC kurzfristig abgesagt. Als Grund hatten sie eine «interne Vorsichtsmaßnahme innerhalb der Mannschaft» genannt.

© dpa-infocom, dpa:211008-99-529899/2

Kader Karlsruher SC

Kader Waldhof Mannheim