Logo

Zwei Menschen bei Frontalaufprall schwer verletzt

Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt"
Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt". Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild
Freiberg am Neckar.

Freiberg am Neckar (dpa/lsw) - Eine Frau und ein Mann sind bei einem Frontalzusammenstoß ihrer Autos in Freiberg am Neckar (Kreis Ludwigsburg) schwer verletzt worden. Der 49-Jährige sei vermutlich betrunken am frühen Donnerstagmorgen mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn geraten und in den Wagen einer 48-Jährigen geprallt, teilte die Polizei mit. Beide wurden in ihren Fahrzeugen eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr befreit werden. Sie wurden mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Pressemitteilung