Logo

20-Jährige stirbt bei Glätteunfall im Kreis Biberach

Rettungswagen
Ein Rettungswagen mit eingeschaltetem Blaulicht fährt auf einer Straße. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild
Hochdorf.

Hochdorf (dpa/lsw) - Bei einem Glätteunfall auf der Bundesstraße 30 bei Hochdorf (Kreis Biberach) ist eine 20 Jahre alte Autofahrerin gestorben. Die Frau war auf der schneeglatten Fahrbahn auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem Lastwagen kollidiert, wie ein Polizeisprecher am Dienstagmorgen sagte. Die 20-Jährige starb am Montagabend noch an der Unfallstelle.

© dpa-infocom, dpa:210126-99-170866/2