Logo

Freiberg am Neckar
Auto fährt rückwärts Bahnhofsunterführung hinunter

Auto fährt rückwärts Bahnhofsunterführung hinunter
Ein Auto ist rückwärts die Treppen einer Bahnhofsunterführung hinuntergefahren. Foto: Andreas Rometsch

Freiberg am Neckar. Ein Auto ist in Freiberg am Neckar (Kreis Ludwigsburg) rückwärts die Treppen einer Bahnhofsunterführung hinuntergefahren. Der Wagen blieb laut Polizei am Dienstagvormittag am Geländer hängen und musste geborgen werden. Der Fahrer blieb nach ersten Erkenntnissen wohl unverletzt, sagte eine Sprecherin. Ursache und Details waren zunächst unklar.

© dpa-infocom, dpa:220927-99-915253/3