Logo

Auto kracht frontal gegen Lkw: Frau schwer verletzt

Einsatzkräfte am Unfallort
Einsatzkräfte stehen am Unfallort auf der B35 in Philippsburg. Foto: Fabian Geier/Einsatz-Report24 Foto: dpanitf3
Philippsburg.

Philippsburg (dpa/lsw) - Eine 42 Jahre alte Autofahrerin ist beim Zusammenprall ihres Wagens mit einem Lkw auf der Bundesstraße 35 lebensgefährlich verletzt worden. Zwei mit im Auto sitzende Jungs - sieben und neun Jahre alt - erlitten schwere Verletzungen, wie die Polizei mitteilte. Die Frau sei mit ihrem Wagen am Freitagnachmittag zwischen Rheinsheim und Huttenheim immer weiter nach links in den Gegenverkehr gefahren - und dort dann frontal mit dem Lastwagen zusammengeprallt. Der 53 Jahre alte Lkw-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Die B35 wurde für rund drei Stunden voll gesperrt. Warum die Autofahrerin von ihrer Fahrbahn abkam, war unklar.