Logo

Bericht: Wildtier-Problem in der Stuttgarter Arena

Mercedes-Benz Arena
Blick auf leere Tribünenplätze in der Stuttgarter Arena. Foto: Marijan Murat/dpa/Symbolbild Foto: Marijan Murat
Stuttgart (dpa) - In der Fußball-Arena des VfB Stuttgart machen einem Bericht der «Stuttgarter Nachrichten» zufolge Wildtiere Probleme. Die Tiere sollen nicht nur Fäkalien auf den Tribünen hinterlassen, sondern auch Sitze zerbeißen, hieß es am Freitagabend aus dem Umfeld der Betreibergesellschaft. Der Schaden soll sich bereits auf eine fünf- bis sechsstellige Summe belaufen.
Stuttgart.

Der abstiegsbedrohte VfB empfängt am Samstag (15.30 Uhr/Sky) Eintracht Frankfurt. Erstmals seit Monaten werden wieder bis zu 10 000 Zuschauer im Stadion sein.

© dpa-infocom, dpa:220204-99-981031/3

VfB Stuttgart