Logo

Feuerwehr
Brand in Gewerbegebäude: Mehrere Unternehmen betroffen

Feuerwehr
Ein Feuerwehrfahrzeug ist mit Blaulicht auf Einsatzfahrt. Foto: Monika Skolimowska
Ein Brand in einem Zahntechnikunternehmen in Aldingen (Kreis Tuttlingen) hat trotz Eingreifens der Feuerwehr auch die Räumlichkeiten benachbarter Unternehmen im selben Gebäude in Mitleidenschaft gezogen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, entstand bei dem Feuer ein Schaden in Höhe von rund 300.000 Euro. Das Feuer brach am Sonntagabend aus bislang unbekannter Ursache aus und breitete sich von einem Raum des eingemieteten Zahntechnikunternehmens auf den Dachstuhl und weiter aus. Neben dem Unternehmen sind in dem gewerblich genutzten Gebäude laut Polizei eine Werkstatt, eine Schreinerei sowie ein Flohmarkt angesiedelt. Menschen wurden nicht verletzt.

Aldingen. PM

© dpa-infocom, dpa:220425-99-38522/3