Logo

Eine tote Person nach Wohnungsbrand in Stuttgart

Feuerwehr
Auf dem Einsatzfahrzeug ist in gelber Farbe der Schriftzug «Feuerwehr» zu lesen. Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild
Stuttgart.

Stuttgart (dpa/lsw) - Bei einem Wohnungsbrand in einem Stuttgarter Mehrfamilienhaus ist eine 77 Jahre alte Frau ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, wurde sie am Mittwochabend tot in der brennenden Wohnung gefunden. Es habe keine weiteren Verletzten gegeben. Das Feuer wurde den Angaben zufolge gelöscht, bevor es sich auf die anderen Wohnungen ausbreiten konnte. Die Brandursache und die Schadenshöhe seien noch unklar, hieß es weiter.

© dpa-infocom, dpa:220127-99-866570/3