Logo

Feuer in Gaildorfer Wohnhaus: Hunderttausende Euro Schaden

Feuerwehrwagen
Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild
Gaildorf.

Gaildorf (dpa/lsw) - Bei einem Brand in einem Wohnhaus in Gaildorf (Kreis Schwäbisch Hall) ist nach Angaben der Polizei am Montagmorgen ein Schaden von mehreren Hunderttausend Euro entstanden. Menschen seien bei dem Feuer nicht verletzt worden, sagte ein Sprecher. Es ist bislang unklar, warum sich die Flammen in dem Haus entzündeten. Die Feuerwehr war mehrere Stunden im Einsatz.