1. Startseite
  2. Überregionales
  3. Stuttgart & Südwest
Logo

Wetter
Hochsommerliche Temperaturen in Baden-Württemberg erwartet

Weidezaun
Bis Mittwoch bleibt es in Baden-Württemberg warm und trocken. Nur vereinzelt sind Nebel und Regen möglich. Foto: Thomas Warnack
Hoch Dominik bringt freundliches, trockenes Wetter nach Baden-Württemberg. Es wird warm. Doch trotz kurzfristiger Auflockerung hält das Sommerwetter nicht an.

Offenbach.

Bis Mitte der Woche können sich die Menschen in Baden-Württemberg auf freundlicheres Wetter freuen. In den kommenden Tagen bleibt es größtenteils trocken, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. 

Heute gibt es einen Mix aus Sonne und Wolken. Nur im Allgäu können vereinzelt ein paar Regentropfen fallen. Auch die Temperaturen steigen, in der Kurpfalz sind bis zu 27 Grad möglich, im Allgäu 21. In der Nacht kann sich in der Nähe der Donau und im Allgäu lokal Dunst oder Nebel bilden. 

Auch der Dienstag wird dem DWD zufolge sonnig, im Bergland besteht laut der Vorhersage ein «geringes Risiko für einzelne Schauer». Hochsommerliche Temperaturen werden erwartet, am Rhein können sie bis zu 34 Grad erreichen, in hohen Lagen 26 Grad. 

Am Mittwoch schwingt das Wetter dann wieder um. Vom Elsass her sollen sich im Westen des Landes Schauer und Gewitter ausbreiten. Im Schwarzwald und bei Gewittern ist auch mit starken bis stürmischen Böen zu rechnen.

 

© dpa-infocom, dpa:240708-930-167097/1