Logo

Hoher Schaden bei Wohnhausbrand im Kreis Karlsruhe

Feuerwehr
Ein Feuerwehrmann hält eine Winkerkelle mit der Aufschrift «Einsatz Feuerwehr». Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild Foto: Martin Schutt
Eggenstein-Leopoldshafen.

Eggenstein-Leopoldshafen (dpa/lsw) - Beim Brand eines Wohnhauses im Kreis Karlsruhe ist am Dienstagabend ein hoher Schaden entstanden. Als die Feuerwehr bei dem Haus in Eggenstein-Leopoldshafen eintraf, stand bereits das Wohnzimmer in Brand, wie ein Sprecher der Polizei am Mittwoch mitteilte. Die Bewohner des Hauses waren während des Feuers nicht zu Hause. Die Feuerwehr konnte das Übergreifen auf angrenzende Häuser verhindern. Der Brandschaden beträgt laut Polizei rund 100.000 Euro.

© dpa-infocom, dpa:220209-99-41408/2

Mitteilung der Polizei