Logo

American Football

Johnson: Früher Fokus auf Karriere erhöht Erfolgschancen

Nach Ansicht des deutschen Football-Profis Jakob Johnson kann der Grundstein für eine Karriere im Leistungssport nicht früh genug gelegt werden. «Je früher du realisieren kannst, was deine Ziele sind, und je früher du dich für den Weg entscheiden kannst, den du einschlagen willst, desto größer sind deine Chancen auf Erfolg», sagte der 27-Jährige am Rande eines Nachwuchscamps in Ludwigsburg, das er am Sonntag ausgerichtet hat. Es sei wichtig, sich in jungen Jahren nicht zu sehr ablenken zu lassen.

Football-Profi Jakob Johnson
Der Football-Profi Jakob Johnson wirft einen Ball. Foto: Thomas Kienzle

Ludwigsburg. Über 200 Kinder und Jugendliche nahmen an dem Training mit dem Schwaben teil, der in der kommenden Saison der nordamerikanischen Football-Liga NFL für die Las Vegas Raiders spielen wird. Bereits am Sonntagabend machte sich Johnson auf den Weg nach Frankfurt, um von dort zurück in die USA zu fliegen und ab Montag wieder mit seinen neuen Teamkollegen zu trainieren. Der Fullback hatte 2019 über ein Förderprogramm für internationale Talente den Sprung in die NFL geschafft und dort bislang für die New England Patriots gespielt.

Homepage Las Vegas Raiders

© dpa-infocom, dpa:220411-99-875654/2