Logo

Junge rennt auf Fahrbahn: Schwer verletzt

Rettungswagen
Ein Rettungswagen mit Blaulicht. Foto: Lukas Schulze/Archiv Foto: Lukas Schulze/Archiv
Stuttgart.

Stuttgart (dpa/lsw) - Ein acht Jahre alter Junge ist in Stuttgart von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Er sei am Montag zwischen geparkten Fahrzeugen unachtsam auf die Fahrbahn gerannt, teilte die Polizei mit. Das Kind wurde nach dem Unfall am Abend in Stuttgart-Bad Cannstatt mit dem Notarztwagen in eine Klinik gebracht. Am Steuer des Wagens saß ein 22-Jähriger.

Mitteilung