Logo

Rems-Murr-Kreis
Keller läuft voll: 120.000 Liter Wasser abgepumpt

Feuerwehr
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. Foto: Philipp von Ditfurth

Kernen im Remstal. Ein Keller in einem Wohnhaus in Kernen im Remstal (Rems-Murr-Kreis) ist am Samstag komplett vollgelaufen. Die Feuerwehr musste rund 120.000 Liter Wasser abpumpen, wie ein Feuerwehrkommandant sagte. Grund für die Wassermassen sei ein Rohrbruch im Bereich der Hausanschlüsse gewesen. Die genaue Ursache werde noch ermittelt. Das Wasser sei in dem mehr als 60 Quadratmeter großen Keller zwei Meter hoch gestanden. Ob an den Hauswänden ein ernsthafter Schaden entstanden sei, müsse ein Gutachter klären.

© dpa-infocom, dpa:221126-99-674183/2