Logo

Landkreis Heilbronn
Lastwagen kippt um, Ladung auf A81 verteilt

Feuerwehr
Ein Fahrzeug der Feuerwehr auf Einsatzfahrt. Foto: Lino Mirgeler

Widdern. Ein Lastwagen ist auf der Autobahn 81 bei Widdern (Landkreis Heilbronn) umgekippt, geladene Metallteile haben sich daraufhin über beide Fahrbahnen verteilt. Der Lkw war vorher auf Höhe Jagsttal-Brücke gegen die Leitplanke gekommen und ins Schlingern geraten, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Neben Metallteilen sollen sich auch Eisenspäne und Öl auf der Fahrbahn verteilt haben. Die Autobahn war zunächst in beide Richtungen gesperrt. Der Fahrer wurde bei dem Unfall nicht verletzt.

© dpa-infocom, dpa:220921-99-841968/2