Logo

Mann bricht in der Nacht bei Ex-Freundin ein

Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
Waiblingen.

Waiblingen (dpa/lsw) - Ein 21-Jähriger ist in der Nacht auf Freitag in die Wohnung seiner Ex-Freundin in Waiblingen eingebrochen. Er habe das Gespräch suchen wollen, teilte die Polizei mit. Nachdem es zwischen den beiden zu einem Streit kam, verhielt sich der 21-Jährige auch gegenüber den hinzugerufenen Beamten aggressiv. Er schlug in Richtung der Polizisten und verletzte hierbei zwei von ihnen leicht. Der Mann wurde daraufhin in Gewahrsam genommen.

© dpa-infocom, dpa:220128-99-882309/2

Mitteilung der Polizei