1. Startseite
  2. Überregionales
  3. Stuttgart & Südwest
Logo

Polizei
Mann wird unter Auto eingeklemmt und stirbt

Polizei Blaulicht (Symbolbild)
Der 55-Jährige erlag seinen schweren Verletzungen noch an der Unglücksstelle. (Symboloptik) Foto: Lino Mirgeler
Ein Mann will sein Auto reparieren. Doch der Wagenheber rutscht weg. Rettungskräfte können nicht mehr helfen.

Aichhalden. Bei Reparaturarbeiten ist ein Mann in Aichhalden (Kreis Rottweil) unter seinem Auto eingeklemmt worden und gestorben. Polizeiangaben zufolge war der Wagenheber weggerutscht. Der 55-Jährige erlag seinen schweren Verletzungen noch an der Unglücksstelle. Angehörige und Nachbarn hatten ihn am Samstagabend in einer Garage eingeklemmt unter dem Wagen entdeckt. Reanimationsmaßnahmen durch Ersthelfer und Rettungskräfte konnten ihn nicht mehr retten. 

Pressemitteilung

© dpa-infocom, dpa:240708-930-167305/1