Logo

Kreis Esslingen
Motorradfahrer flieht durch Rettungsgasse vor der Polizei

Polizei
Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Daniel Karmann
Ein Motorradfahrer ist auf der Flucht vor der Polizei über mehrere rote Ampeln und durch eine Rettungsgasse gefahren. Die Beamten brachen die Verfolgung nach eigenen Angaben vom Freitag ab, um niemanden zu gefährden. Die Beamten wollten den Fahrer in Nürtingen (Kreis Esslingen) kontrollieren, weil er am Donnerstagabend viel zu schnell unterwegs war. Er ignorierte Lautsprecherdurchsagen der Polizei, fuhr links an einer Verkehrsinsel vorbei und schließlich durch die Rettungsgasse, die andere Fahrer wegen des herannahenden Polizeiautos gebildet hatten. Der Motorradfahrer flüchtete Richtung Autobahn.

Nürtingen. Mitteilung der Polizei

© dpa-infocom, dpa:221118-99-571962/2