Logo

OB nach Amoklauf: «Konnten es eigentlich gar nicht glauben»

Heidelbergs Oberbürgermeister Eckart Würzner
Heidelbergs Oberbürgermeister Eckart Würzner spricht bei einer Pressekonferenz. Foto: Sebastian Gollnow/dpa Foto: Sebastian Gollnow/dpa
Mannheim/Heidelberg (dpa) - Heidelbergs Oberbürgermeister Eckart Würzner hat nach dem Amoklauf in Heidelberg den Opfern und Angehörigen sein Mitgefühl ausgesprochen. «Wir waren nicht nur fassungslos, wir könnten es eigentlich gar nicht glauben, dass so etwas bei uns in Heidelberg passiert», sagte der parteilose Politiker bei einer Pressekonferenz am Montagabend in Mannheim.
Mannheim.

Würzner zeigte sich erleichtert, dass der Tatverdächtige schnell identifiziert werden konnte. Der Mann soll in einem Hörsaal der Universität Heidelberg mit einem Gewehr um sich geschossen und dabei vier Personen zum Teil schwer verletzt haben. Eine junge Frau starb, der Täter soll sich selbst erschossen haben.

© dpa-infocom, dpa:220124-99-835497/3