Logo

Pfingstwochenende startet mit Staus und viel Verkehr

Stau
Berufspendler fahren mit ihren Autos über eine Autobahn. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv
Stuttgart (dpa/lsw) - Staus und hohes Verkehrsaufkommen haben im Südwesten am Freitagnachmittag das Pfingstwochenende eingeläutet. Vor allem auf der Autobahn 8 Richtung München sowie den Autobahnen 5 und 81 kam es am Nachmittag laut Verkehrszentrale in Stuttgart zu viel Verkehr.

Staus bildeten sich unter anderem auf der Autobahn 81 Richtung Heilbronn, zwischen Leonberg und Anschlussstelle Zuffenhausen und zwischen Mundelsheim und Untergruppenbach. Auf der Autobahn 8 Richtung München kam es zwischen Aichelberg und Gruibingen zu Stau und zwischen Pforzheim-West und Pforzheim-Ost zu stockendem Verkehr. In der Gegenrichtung staute es sich zwischen Pforzheim-West und Kreuz Karlsruhe an einer Dauerbaustelle sowie zwischen Kreuz Stuttgart und Leonberg.

Die Verkehrszentrale rechnete dennoch auf Grund reduzierter Baustellen mit etwas Entspannung im Vergleich zum Vorjahr.