Logo

Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein Krankenwagen mit Blaulicht
Ein Rettungswagen mit Blaulicht. Foto: Lukas Schulze/Archivbild Foto: Lukas Schulze/Archivbild
Boxberg.

Boxberg (dpa/lsw) - Ein 57 Jahre alter Rollerfahrer ist bei einem Unfall in Boxberg (Main-Tauber-Kreis) schwer verletzt worden. Der Mann stürzte am Freitagabend von seiner Maschine und prallte gegen ein Auto, wie die Polizei mitteilte. Die Frau am Steuer habe den Rollerfahrer vermutlich übersehen. Bei dem Versuch, den Unfall zu verhindern, habe der Mann die Kontrolle über den Roller verloren. Er kam ins Krankenhaus.